Landeshauptstadt

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter
für den Bereich "Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung"


510605 - Amt für Soziale Arbeit, Altenarbeit

Besoldung:                                A 11
Umfang (Stunden/Woche):    41
 

Ihre Aufgaben

  • Aufnehmen von Anträgen nach dem SGB XII, insbesondere nach den Kapiteln Fünf bis Neun (Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung)
  • Ausführliches Beraten der Hilfesuchenden
  • Klären von vorrangigen Leistungsansprüchen mit den Leistungsträgern
  • Prüfen der formalen Voraussetzungen zur Leistungsgewährung (Einkommen, Vermögen)
  • Berechnen und Bewilligen (Bescheiderteilung) aller vorgesehenen Leistungen
 

Ihr Profil

  • Befähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst
  • Berufserfahrung im Bereich der Leistungsgewährung nach dem SGB XII ist von Vorteil
  • Erfahrung in der Anwendung von OPEN-Prosoz ist von Vorteil
  • Erfahrung in der Anwendung von SAP (FI Modul) ist wünschenswert
  • Kenntnisse im Erbrecht und Grundbuchrecht sind wünschenswert
  • Sicherheit in der Anwendung von Gesetzen
  • Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Verhandlungsgeschick und die Fähigkeit, deeskalierend einzuwirken
  • Einfühlungsvermögen und Verständnis für die Situation und Probleme von älteren Menschen und Menschen mit Behinderung
  • Selbstständigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbereitschaft
 

Hinweise und Informationen

Das Sachgebiet hilft älteren Menschen bei der Finanzierung einer vollstationären Unterbringung, wenn sie hierzu nicht in der Lage sind. Im Bereich der Eingliederungshilfe werden Leistungen erbracht, um Einschränkungen, die durch Behinderungen oder durch drohende Behinderungen entstehen, auszugleichen.
 

Ansprechpartner

      Herr Jürgen Weber (0611) 31-4273

Sie fühlen Sich angesprochen?
Bewerben Sie sich jetzt und schicken uns Ihre Bewerbungsunterlagen schnell und unkompliziert bis zum 30. November 2018 über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem über den Button „Jetzt bewerben“. Verfügen Sie nicht über die Möglichkeit, sich online zu bewerben, dann wenden Sie sich bitte an den o.g. Ansprechpartner.